Suche
Suche Menü

Embrace: Nur am 11. Mai 2017 in deutschen Kinos!

Auf den Dokumentarfilm „Embrace“ habe ich schon eine Weile gewartet und nun ist es soweit: Am Donnerstag, 11. Mai 2017, wird er in deutschen Kinos laufen. Leider tatsächlich nur diesen einen Tag. Also, lasst uns die Kinos entern und zeigen, dass ein Publikum für „Embrace“ existiert! Vielleicht läuft er dann auch länger?

Du kennst den Film und seine Hintergründe noch nicht? Dann erzähle ich dir einfach noch etwas mehr darüber!

Die Hintergründe zu „Embrace“

Die Australierin Taryn Brumfitt, die ihr im Trailer oben sehen könnt, war nach der Geburt ihres dritten Kindes sehr unzufrieden mit ihrem Körper. Durch ein eisernes Bodybuilding-Programm wollte sie ihn wieder „in Form“ bringen. Doch als sie dann durchtrainiert und schlank war, stellte sie fest, dass sie immer noch unglücklich war. Sie erkannte, dass sie nicht ihren Körper, sondern die Einstellung zu ihrem Körper ändern musste, um sich wieder wohlzufühlen.

Taryns berühmtes Vorher-Nachher-Bild (© Majestic)

Taryn gab das eiserne Training auf und stellte einige Zeit später ihr Vorher-Nachher-Bild online, das sich in rasender Geschwindigkeit verbreitete. Sie erhielt tausende E-Mails aus aller Welt und gründete daraufhin das Body Image Movement, das inzwischen weltweit Bekanntheit erlangt hat. Sie veröffentlichte ein Buch, das ihren eigenen Weg beschreibt, und entwickelte gemeinsam mit Dr. Emma Johnson den Body Lovin Guide sowie zusammen mit Dr. Gemma Munro das Unstoppable Program.

Den Dokumentarfilm „Embrace“ finanzierte sie 2014 über eine Crowdfunding-Kampagne. 2016 hatte der Film in Australien Premiere und ist dank des Einsatzes der deutschen Schauspielerin und Executive Producerin des Films, Nora Tschirner, sowie des Majestic Filmverleihs nun auch in Deutschland zu sehen!

Am 13. Mai findet in Berlin übrigens auch „Embrace: The Party“ statt. Taryn und Gemma werden live dabei sein. Ich weiß aus familiären Gründen noch nicht genau, ob ich an dem Wochenende in Berlin bin. Falls ja: Ich gehe hin! // Nachtrag: Aufgrund unerwarteter Änderungen der Reisepläne der Veranstalterinnen wurde die Party leider abgesagt. Dafür war Taryn gemeinsam mit Nora am 11. Mai live im UCI in der Berliner Kulturbrauerei, um Fragen zu beantworten. Alles darüber erfährst du in meinem Artikel Mein Embrace-Filmabend! Auch auf dem wunderbaren BH Lounge-Blog findest du einen persönlichen und sehr lesenswerten Artikel zu Embrace.

••••••

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teil ihn doch einfach! Du willst keinen Beitrag verpassen? Dann folge mir auf Facebook oder abonniere einfach meinen Newsletter (erscheint maximal 1x monatlich):

E-Mail*
Vorname

••••••

Einladung in meine Facebook-Gruppe

Du hast die Nase voll von Diäten, Schuldgefühlen beim Essen und Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper? Dann lade ich dich herzlich in meine Facebook-Gruppe ein, wo du dich mit anderen Frauen austauschen und dir Unterstützung suchen kannst!

Die Teilnahme ist kostenlos und die Gruppe ist geschlossen, d. h. nur Teilnehmerinnen der Gruppe können die Beiträge lesen. Ich freu mich auf dich!

Anja Wermann

Hallo, ich bin Anja! Als Psychologin schreibe ich auf diesem Blog rund um Beziehungen, Singledasein, Sexualität und Körperakzeptanz.

Du suchst zu einem oder mehreren dieser Themen eine Beratung? Dann melde dich bei mir (kontakt@anja-wermann.de)!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.